Allgemein · Gelprodukte · Nageldesign · Produkttests

Gellen Cat Eye UV LED Gellack im Test

Gellen Cat Eye UV LED Gellack im Test: Schöne Nägel gehören zum gepflegten Äußeren einer Frau. Dabei geht der Trend weg von schlichten, unifarbenen Lackierungen und hin zu hübschen Effekten. Diese verspricht der Gellen Gellack mit Cat Eye Effekt. Wir haben ihn näher getestet.

81l61ezs7ml-_sl1500_

Wir bekamen von dem Shop „Gellen Nails“ auf Amazon die Anfrage, ob wir Lust hätten, diesen Gellack mit Cat Eye Effekt zu testen. Da wir selbst Gelnägel tragen, haben wir diese Einladung gerne angenommen und waren gespannt, ob sich mit diesem Lack der hübsche Katzenaugen Effekt schaffen lässt und ob er wirklich gut deckt.


Wissenswertes über das Unternehmen:

Bei dem Händler „Gellen Nails“ auf Amazon handelt es sich um die „Guangzhou Himatt Network Technology Co.,Ltd“ aus Guangzhou, China. Diese vertreibt auf Amazon Deutschland Produkte aus dem Bereich Nagelpflege und Nageldesign. Von Gel über Sticker, Pinsel oder Stamping Schablonen bis hin zum Gellack ist so ziemlich alles dabei, was man für Naildesign braucht.
Der Händlershop von „Gellen Nails“ Auf Amazon ist hier zu finden.


Der Gellen Cat Eye UV LED Gellack in der Übersicht:

Inhaltsstoffe:

Epoxyacrylate
1,6-Hexan ediol Diacrylate
Trimethylolpropane Ethoxylate
1-Hydroxycyclohexyl
phenyl Ketone etc.

Warnhinweise:

  1. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung oder extreme Exposition von LED-oder UV-Lampen.
  2. Verwenden Sie den Gellack nicht, wenn Reizungen oder Empfindlichkeiten auftreten. 
  3. Bewahren Sie den Gellack außer Reichweite von Kindern auf. 
  4. Lagern Sie den Gellack bei 18-25 Grad Celsius.
  5. Suchen Sie einen Arzt auf, wenn sie den Gellack in Augen oder Mund bekommen haben.

 

Es stehen 84 verschiedene Farben zur Auswahl.
71t71slmvxl-_sl1500_

Wir haben uns für die Farbe 38 entschieden, einen hübschen Rotviolett-Ton.

img_0930

Geliefert wird der Gellack in einer schwarzen Flasche mit 10ml Inhalt.
Als Beigabe liegt ein Magnet bei.

Mit ihm lässt sich ein sogenannter Cat Eye oder auch Katzenaugen Effekt auf die Nägel bringen. Hierbei handelt es sich vereinfacht gesagt um einen hellen Steifen auf ansonsten dunklerem Untergrund, der an ein Katzenauge erinnert.

Eine einfache Lackierung mit dem passenden Base Coat und Top Coat soll etwa vier Wochen halten.


Der Gellen Cat Eye UV LED Gellack in der Praxis:

Die Flasche des Gellacks ist dickwandig und glänzend schwarz. Der Schraubverschluss ist angeraut, relativ lang und liegt somit sehr gut in der Hand.
Der integrierte Pinsel sitzt im Vergleich zu anderen Produkten sehr fest.
Der Lack ist dünnviskos und wirkt hochdeckend.
Auf der Vorderseite der Flasche ist Hersteller, Serie und Menge aufgedruckt, die Rückseite enthält die Inhaltsstoffe.

Der Cat Eye Effekt Magnet ist der typische, den man auch in Deutschland erhält.
Ein rechteckiger Magnet in einer grauen Ummantelung mit grauem Stiel, der gut in der Hand liegt.
Die Verarbeitung ist gut, der Magnet wackelt nicht.

Für eine einfache Lackierung der Nägel mit diesem Lack gibt es von Gellen Nails eine Anleitung:

  1. Reinigen Sie die Nägel und feilen Sie sie in die gewünschte Form und Länge,dann rauen Sie die Oberfläche der Nägel mit einem feinen Buffer an. Nachdem befreien Sie Ihre Nägel von Staub.
  2. Schütteln Sie den Gellack gründlich, bis er gleichmäßig der Flasche verteilt ist.
  3. Tragen Sie eine Schicht Base Coat auf und lassen sie in einem UV oder LED Gerät für ca. 2min aushärten. Dies kann die Haltbarkeit des Gellacks verlängern.
  4. Tragen Sie die erste Schicht Gellack DÜNN auf, achten Sie darauf, dass die Schicht nicht zu dick ist. Dann härten Sie sie im UV-Gerät für ca. 2min oder im LED-Gerät für 60sek aus.
  5. Tragen Sie eine zweite Schicht Gellack auf. Achtung: Härten Sie diese NICHT aus.
  6. Halten Sie den Magneten für 10-15sek an der Stelle über den Nagel, an der Sie den Cat Eye Effekt erzeugen möchten. Sobald dieser erreicht ist, härten Sie im UV-Gerät für ca. 2min oder im LED-Gerät für 60sek aus.
  7. Tragen Sie eine Schicht Top Coat auf und härten diese im UV oder LED Gerät aus.
  8. Wischen Sie mit Cleaner über die Nägel,um die Dispersionsschicht zu entfernen.
    Sollten sie ein UV oder LED Gerät benötigen, können Sie ein qualitativ hochwertiges bei uns erwerben.
    Bitte benutzen Sie unseren Base Coat & Top Coat, dann kann die Lackierung für mehr als 4 Wochen halten.

Wir haben den Lack als Farbe zwischen Gelschichten verwendet und sind dabei folgendermaßen vorgegangen.

  1. Den Nagel vorbereiten und wie gewohnt bis zum Aufbau arbeiten.
  2. Auf den angerauten Aufbau eine dünne Schicht Gellen Gellack (in der Mitte anfangen und zu den Seiten hin arbeiten) auftragen und für 30 Sekunden im LED Gerät aushärten.
  3. Eine weitere dünne Schicht Gellen Gellack auftragen und nicht aushärten.
  4. Den Magneten für ca. 10 Sekunden dort über den Nagel halten, wo der Streifen entstehen soll.
  5. Nicht lange warten, sondern direkt mit der Hand ins Gerät und das Gel aushärten. Wenn man zu lange wartet, verschwindet der Effekt wieder.
    Sollte der Streifen nicht dort sein, wo er hin sollte, einfach noch einmal mit dem Pinsel den Lack verstreichen und den Magneten neu darüber halten.
  6. Versiegeln, aushärten, und der Effekt ist perfekt.

Der Lack sieht beim Auftragen ziemlich hell aus, auch noch bei der zweiten Schicht. In dem Moment, in dem man den Magneten darüber hält, wird er aber sofort dunkler, und nur der Streifen bleibt andersfarbig und als Effekt.

_mg_1025_klein

Der Lack deckt schon beim ersten Auftragen sehr gut, und beim zweiten Auftragen ist er absolut deckend.
Der Effekt ist wirklich sehr hübsch, und da es sich um ein Gelprodukt handelt, kann dieser Lack sowohl allein für sich als auch als Farbe in einer Modellage aufgetragen werden.


Preis:

Den Gellen Gellack mit Magneten gibt es bei Amazon statt für €10,- aktuell für €5,99.


Fazit zum Gellen Cat Eye UV LED Gellack:

Der Gellen Cat Eye UV LED Gellack konnte uns auf jede Art vollständig überzeugen.
Er lässt sich durch die dünne Viskosität leicht auftragen und ist auch in dünnen Schichten absolut deckend.Der Cat Eye Effekt kann sich sehen lassen, und wir wurden schon mehrfach auf diesen tollen Lack angesprochen.
Dadurch, dass es sich um ein Gelprodukt handelt, kann man den Lack sowohl für eine einfache Maniküre mit Base Coat und Top Coat benutzen als auch zwischen den Gelschichten als Farbe mit Effekt.Wir vergeben an den Gellen Cat Eye UV LED Gellack 10 von 10 Punkten.


Hinweis:

Das/die Produkt(e) wurde(n) uns kostenlos oder preisreduziert zur Verfügung gestellt,
was allerdings keinerlei Auswirkung auf unsere Meinung hat. Wir testen generell nur Produkte, an denen wir Interesse haben und testen dann ausgiebig, um anderen Menschen und auch dem Verkäufer/Hersteller eine objektive Meinung geben zu können. Negative Aspekte fließen genauso in meine Bewertung ein wie positive.

zum Seitenanfang springen

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Gellen Cat Eye UV LED Gellack im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s